Veranstaltung
Medikalisierung sozialer Probleme
Am 11.4.2013 fand ein Symposium zum Thema "Medikalisierung sozialer Probleme" in Berlin statt. An der Veranstaltung haben Vertreter der Sozial- und Gesundheitspolitik, der Gewerkschaften und der Ärztekammer sowie der Wissenschaft im Rahmen einer Podiumsdiskussion teilgenommen.
Veranstalter: Prof.Dr.Dr. Wolfgang Schneider Universität Rostock und IPGO und die Friedrich-Ebert-Stiftung



Psychosomatische Grundkompetenz für Betriebsmediziner
Das IPGO-Insitut führt gemeinsam mit Arbeits- und Betriebsmedizinern seit 2002 jährlich ein bis zwei Workshops zur "Psychosomatischen Grundversorgung" auf der Grundlage der Kriterien der Bundesärztekammern durch.
Im Jahr 2018 findet ein Kurs in 2 zweieinhalbtägigen Blöcken in Rostock-Warnemünde statt:
Kurs I:
Block 1: 23.-25.Mai 2018 und
Block 2: 29.-31.August 2018

Flyer siehe Rubrik Aus- und Weiterbildung!

 
Aktuell
 
    copyright